Vinaora Nivo Slider

Aktuelles

Gespräch mit den Landtagsabgeordneten

 

fu landtag

 

Zahlreiche Gäste konnte die Vorsitzende der Frauen Union im Gemeindeverband Gangelt / Selfkant / Waldfeucht zu ihrer Veranstaltung mit den Landtagsabgeordneten Bernd Krückel und Thomas Schnelle begrüßen. Thema der Veranstaltung waren die Wahlversprechen zur Landtagswahl im Mai 2017. Die Frauen Union fragte nach und wollte wissen, welche Versprechen bereits realisiert oder auf den Weg gebracht wurden und welche sich schwieriger gestalten als gedacht.

 

Nach 2 kurzen Statements der Landtagsabgeordneten zu ihren Schwerpunktthemen und dem politischen Alltag in der schwarz - gelben Koalition, wurden, mit Hilfe der Flyer, die Themen Punkt für Punkt benannt und sowohl Bernd Krückel als auch Thomas Schnelle standen Rede und Antwort.

Die massiven Investitionen in Bildung, Kultur, Sicherheit und Verkehr, der Erhalt der Förderschulen, die Rückkehr zu G9 und der 1. ausgeglichene Haushalt seit 1973 zeigen, dass die Koalition für einen Kurswechsel in der Landespolitik gesorgt und damit  Wort gehalten hat.

Auf den Weg gebracht wurde die Reform des Landesentwicklungsplanes, um Fläche zu schaffen für Wohnraum.

Als schwieriger als gedacht entpuppt sich die versprochene Abschaltung des Kernkraftwerkes Tihange.

Auch zu den aktuellen Themen ‘ Hambacher Forst ‘ und der Entscheidung von Kanzlerin Angela Merkel nicht mehr für den Parteivorsitz auf dem Bundesparteitag in Hamburg im Dezember anzutreten, wurde Stellung bezogen

Karl-Heinz Milthaler

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Unser Ansprechpartner Karl-Heinz Milthaler steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Fraktionsvors. Gangelt
Karl-Heinz Milthaler

02454-1314


Zusätzliche Informationen