Vinaora Nivo Slider

Aktuelles

21. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Gangelt am Dienstag den 29.05.2018 im Rathaus Gangelt

 

Auszug Ratsarbeit "Tagesordnungspunkte "1 - 2"

 

Öffentliche Sitzung

 

1. Zuleitung des Entwurfs des Jahresabschlusses 2017

 

    - einstimmig beschlossen lt. Beschlussvorschlag

 

2. 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 44 "Gangelt-Nord/III" in Gangelt im vereinfachten Verfahren gemäß

    § 13 BauGB

        hier: 1. Beschluss über die vorgebrachten Anregungen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zur Bebauungsplan-

                 änderung

                 2. Satzungsbeschluss zur Bebauungsplanänderung gemäß " 10 BauGB

 

    - einstimmig beschlossen lt. Beschlussvorschlag

AN vom 04. Juni 2018

Debatte wegen Planung für Parkplätze in Birgden

Artikel unter Presse

AN vom 09. Mai 2018

Keine Wohnanlage an Stadtmauer

Artikel unter Presse

Einladung des OV Birgden-Kreuzrath

Die CDU im Ortsverband Birgden - Kreuzrath möchte auch dieses Jahr wieder für die Bürger besonders Präsent und ansprechbar sein. Deshalb laden wir unter dem Motto:

 

„Der Bürger fragt, die CDU antwortet“

 

zu einem Bürgergespräch am Mittwoch, den 25. April 2018 um 19:00 Uhr in der Gaststätte Krückel in Birgden ein.

 

Nach der Begrüßung durch den Ortsverbandsvorsitzenden Hermann-Josef Peters werden in der Einleitung einige Themen und Veranstaltungen für die Orte Birgden und Kreuzrath angesprochen. Im Anschluss beginnt die Fragestunde.

 

An der Varanstalung nimmt auch der Bürgermeister Bernhard Tholen, der Birgdener Ortsvorsteher Steffan Palloks, der Kreuzrather Ortsvorsteher Wolfgang Erkens und der Ehrenbürgermeister Heinrich Aretz teil.

Besuch der Tafel des OV Birgden-Kreuzrath

 

Spende Tafel 2018

 

Mitglieder des CDU Ortsverbandes Birgden-Kreuzrath trafen sich am Montag den 9. April 2018 mit den Mitgliedern der Übach-Palenberger Tafel e.V. bei der Tafel in Gangelt- Birgden.

 

Nach der Überreichung einer Spende aus dem Erlös des CDU Weihnachtsstandes in Birgden im Dezember vorherigen Jahres an die Vorstandsvorsitzende der Tafel Roswitha Bischhaus-Trotnow informierten sich die Mitglieder des Ortsverbands über die Tätigkeiten der Tafel und dankten ihnen für ihr starkes Ehrenamtliches Engagement um die Bedürftigen in unserer Gesellschaft.

Zusätzliche Informationen